FANDOM


Kopfgeldjäger verdienen ihr Geld haupt- oder nebenberuflich mit der Eliminierung gesuchter Personen. Letztere müssen auf einer offiziellen Liste stehen, die von Kontaktern veröffentlicht werden. Von der Zentralregierung werden Koopfgeldjäger nicht nur geduldet, sondern teilweise sogar bezahlt, wenn die Interjapanische Polizei mit dem einen oder anderen Fall überfordert ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki